Unsere Leistungen auf einen Blick:

Haushaltshilfe und hauswirtschaftliche Versorgung

über Krankenkasse, Unfall-, Renten- oder Pflegeversicherung
Sie suchen schnell eine Haushaltshilfe bzw. hauswirtschaftliche Versorgung im Rahmen der Haushaltshilfe nach § 38 SGB V, Pflegesachleistung oder nach einem Unfall? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir sind als Vertragspartner bei allen Kranken- und Pflegekassen zugelassen, haben Rahmenabkommen mit Unfallversicherungen und Sozialhilfeträgern.

Unser Personal im Bereich der Haushaltshilfe bzw. hauswirtschaftlichen Versorgung ist zuverlässig, ehrlich, arbeitet sauber und stimmt sich mit Ihnen ab. Wir arbeiten in diesem Bereich ausschließlich mit kompetenten Kräften, die entweder viel Erfahrung im Haushalt mitbringen oder gelernte Hauswirtschaftsfachkräfte sind.


Diese Leistungen können wir für sie erbringen:
Haushaltsreinigung, wie Böden putzen bzw. saugen, staubwischen, aufräumen, Reinigung von Küche und Sanitärräumen, Geschirr abwaschen, Fenster putzen, fegen und was sonst im Haushalt an Arbeiten anfällt.
Wäsche Versorgung, wie befüllen und entleeren der Waschmaschine, Kleidung aufhängen oder in den Trockner geben, bügeln, zusammenlegen und in den Kleiderschrank räumen.
Essenszubereitung und anrichten, wie Frühstück, Mittag-, Abendessen oder Zwischenmahlzeiten. Gerne kochen wir auch für sie nach Ihren eigenen Wünschen.
Kinderbetreuung, wir beschäftigen uns mit Ihren Kindern, damit sie Ruhe haben. Dies umfasst spielen, Hausaufgaben betreuen, spazieren gehen. Wir können ihre Kinder auch vom Kindergarten oder Schule abholen, dürfen aber niemanden mit unseren PKW transportieren.
Ihnen fehlt eine Leistung? Kein Problem, sprechen Sie uns einfach an! In der Regel finden wir für fast alles eine sinnvolle Lösung.
Eines können sie sich immer sicher sein, intime Details im Haushalt oder Privatleben bleiben auch in ihrem Haushalt. Unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Datenschutzes explizit verpflichtet.

Gerne sind wir ihnen auch bei der Erstbeantragung oder Folgeanträge auf Haushaltshilfe behilflich.

Hinweis für Pflegekunden:

Hauswirtschaftliche Hilfe kann seit 01.01.2015 auch im Rahmen von Betreuungsleistungen in Anspruch genommen werden. Hierzu hat der Gesetzgeber jedem der Leistungen aus der Pflegeversicherung erhält einen Anspruch von 104,00 € monatlich eingeräumt.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit hauswirtschaftliche Versorgung / Haushaltshilfe auch im Rahmen der Verhinderungspflege in Anspruch zu nehmen.

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen oder benötigen einen Kostenvoranschlag rufen Sie uns einfach an (07249) 95 15 10 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir beraten Sie gerne persönlich!